Impressionen

Das Training ist immer abwechslungsreich gestaltet. Nach dem obligatorischen Aufwärmen, gibt es einen Hauptteil und natürlich ein Cooldown.

 Was genau macht man beim Training?

Unter anderem warten auf euch Joggen, Sprinten, durch den Wald- oder Treppenlaufen, Klettern, Balancieren, über Baumstämme oder Geländer springen, Krafttraining, Koordinationstraining und Selbstverteidigungsübungen. Dabei wird nicht nur der physische, sondern auch der mentale Aspekt trainiert. Es wird viel Wert auf Gruppenübungen sowie Spiele gelegt: “Verletzte” tragen, Hilfestellungen beim Klettern lernen und so weiter.

Um die Resistenz und Disziplin zu stärken, findet das Training bei jedem Wetter rund um das Jahr draussen statt. Aus dem gleichen Grund trainiern wir auch oft barfuß. Wegen der vielseitigen Wahl der Standorte und einer sorgfältigen Planung ist jedes Training einzigartig.

Erfahrungsberichte

Heinrich, 46, schildert seine Erfahrungen im Training. Zum seinem Erfahrungsbericht.

Reportagen

Siehe unter in den Medien.

Fotos

Unsere Alben bei Google Photos

Videos

Wir haben mehrere Videos gemacht damit du einen Eindruck vom Training gewinnen kannst. Besuche uns am besten auf unserem Youtube Channel.

Im Forstenrieder Wald

Bei Schnee und Eis im Olympiapark

Das Schwimmtraining im Olympiabad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.