Alle Beiträge von Alina Gehringer

Ausflug am 10.02. – Walderkundung

Am 10.02. werden wir den Grünwalder Forst erkunden. Wir treffen uns um 10:15 an der S-Bahnstation Höllriegelskreuth. Von da aus machen wir uns auf den Weg zum Walderlebniszentrum Grünwald (ca. 3 km). Dort lernen wir etwas über den Wald und vielleicht treffen wir auch ein paar Wildschweine. Danach werden wir uns einen Weg quer durch den Wald bis zur S-Bahnstation Deisenhofen suchen (ca. 6 km). Von dort aus geht es dann wieder zurück nach München.

Bis Samstag!

Test nach George Hébert am 27.05.2017

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

es ist mal wieder soweit. Wir wollen euch die Gelegenheit geben euren aktuellen Stand im Bezug auf Springen, Laufen, Klettern etc. zu Testen. Philipp wird dafür am 27.05.2017 im Forstenrieder Wald einen Test nach George Hébert vorbereiten.

Ort:  Forstenrieder Wald (üblicher Treffpunkt)
Zeit: 10:00 Uhr. Der Test wird etwas länger dauern als das übliche Training. Stellt euch auf ca. 3 Stunden ein.

Wie ihr wisst geht es dabei nicht um einen Wettbewerb innerhalb der Gruppe, stattdessen soll jeder für sich selbst die Möglichkeit haben, seine Entwicklung der sportlichen Fitness zu überprüfen und dadurch ggf. Rückschlüsse für sein Training zu ziehen. Ein paar von euch haben schon einen solchen Test mitgemacht und können damit Ihre Erfolge messbar machen. Wir möchten nicht dass wir uns untereinander messen. Das gemeinsame Training und Verbessern steht für uns an höchster Stelle.

Wir freuen uns wenn Ihr die Gelegenheit wahrnehmt.

Eure Übungsleiter

PS: Das Samstags Training im Riemer Park findet entsprechend nicht statt.

Resistenz durch Eis & Schnee

Dem Winter trotzen geht in die zweite Runde . Am kommenden Samstag den 21.01.2017 gibt es ein gemeinsames Eiswasserbaden am Riemer See für alle, die Ihre Resistenz trainieren wollen. 

Wichtig ist: es ist keine FSC Veranstaltung. Die Teilnahme ist auf eigene Verantwortung!!

Wir treffen uns um 10:30 Uhr unten am U-Bahnhof Messestadt Ost.

Das Programm ist wie folgt :
– ca. 1 Stunde MN Training zum Aufwärmen
– Akklimatisieren durch Barfuß durch den Schnee/ Schneebaden /Eiswasserbaden
– Nachwärmen durch verschiedene Übungen

Alles was ihr dazu braucht ist eine Portion Überwindung,  Wintertaugliche Sportkleidung , Badekleidung/Schwimmbrille (die am besten schon zu hause anlegen) ein großes Handtuch, Wechselsocken und Tee für hinterher (Falls ihr keine Thermoskanne habt, Tasse mitbringen, Dave wird ca. 1,2 L Tee mitbringen).

Wer sich schon mal einen Eindruck verschaffen will kann sich die Bilder vom letzten Sonntag auf Facebook ansehen:

Facebook Bildergalerie